Veranstaltungen

Veranstaltungen

Besuch des Flughafens Hannover am 8.12.2018

Täglich starten oder landen am Hannover Airport Flugzeuge nach oder aus Paris, Istanbul, Teneriffa oder Moskau. Der Besucherservice des Flughafens bietet Neugierigen während der Führungen eine umfangreiche Palette an Informationen und den sonst verbotenen Blick hinter die Kulissen.

 Für 20 Jugendweiheanwärter war die Flughafenführung am vergangenen Samstag ein ganz besonderes „Airlebnis“. Zusammen mit ihren Eltern und Geschwistern lernten sie den Airport näher kennen und bestaunten das, was den Fluggästen normalerweise verborgen bleibt. Die Geschichte des Flughafens, die Struktur und die wichtigsten Merkmale des Verkehrsflughafens wurden durch das Team vom Besucherservice fachkundig erläutert. Die Besucher erfuhren, was beim Check-In passiert, wohin das Gepäck verschwindet und welche Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen getroffen werden.

 Durch die Sicherheitskontrolle, hinein in den Wartebereich, verfolgte die Gruppe den Weg eines abfliegenden Passagiers bis in die Fluggastbrücke. Mit Besucherbussen fuhren sie auf das Vorfeld des Flughafens. Es ging vorbei am Luftfrachtzentrum, der Deutschen Flugsicherung, der Hubschrauber-Staffel der Polizei Hannover und der Flughafenfeuerwehr. Auf der Aussichtsterrasse endete die interessante Führung.

 Insgesamt mehr als 40 Teilnehmer haben einen spannenden Tag am Hannover Airport genossen und fiebern nun weiteren Highlights, wie z.B. dem Knigge- oder Selbstbehauptungskurs, dem Landtagsbesuch, einer Stadionbesichtigung oder dem Berlinwochenende, auf dem Weg zur Jugendweihe entgegen.          


zurück
icon

Du hast Interesse an vielseitigen Angeboten oder willst deine eigenen Vorstellungen umsetzen? Dann bist du bei uns an der genau richtigen Adresse.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ok